Font Size

Cpanel

2012: Tagung des Verwaltungsrats der Eurojumelages in Braga

Es haben teilgenommen:
Marie-Paule Richonnier, Präsidentin (Frankreich), Nicola di Biase, (Italien), Marian Fabian (Polen), Jean-Francois Logette, Generalsekretär (Schweiz), Mariana Petre (Rumänien), Armando Tellez-Velasco (England), Michel Morel (Frankreich), Laszló Oláh (Ungarn), Marie-Ange Cochuyt (Frankreich), Pierre-YvesVidelot (Frankreich), Camilo Campillo (Spanien), Dorina Suflet (Deutschland), José Antonio Machado (Portugal), Margrith Büschi (Schweiz), Tony Gould (England) und als Beobachter Anna Varge Botos (Ungarn) Teresa Lachor (Polen), Marília Pinho (Portugal) 

Nach Eröffnnung der Sitzung wurde eine Schweigeminute für die verstorbenen Jumeleure Hans Winkel, Claire Issler und Lars Pedersen eingelegt.
José Antonio Machado begrüßt die Teilnehmer und weist darauf hin, dass Raúl Moreira, Direktor der Philatelie in Portugal, speziell für diese Tagung eine komplette Briefmarkensammlung mit temporärem Stempel mit dem Kürzel von Eurojumelages herausgegeben hat.
Nach der Abstimmung und Annahme mit absoluter Mehrheit der Tagesordnung und des Protokolls über die Sitzung 2011 in Chischinau (Moldawien), an der von Seiten des Bundesvorstands Gerhard Klar teilgenommen hatte, haben die Kommissionsvorsitzenden ihre Berichte vorgetragen.
Als erstes habe ich als Vorsitzende der Kommission Sprachkurse die Übersicht der 2011 bereits 2012 stattgefundenen Eurojumelages Sprachkurse bezüglich der Anzahl der Teilnehmer, der Länder, etc., erläutert und eine Auswertung der Fragebögen betreffend das Begleitprogramm, die Lernniveaus, die Atmosphäre, den Kontakt zu den lokalen Sektionen präsentiert.
Leider hat 2011 kein Deutschkurs stattfinden können, weil sich für den Kurs in Schwäbisch-Hall, mit nur einem Lernniveau, keine Teilnehmer gefunden hatten.
Danach habe ich die Übersichttabelle mit den für 2013 angemeldeten Eurojumelages Sprachkursen vorgestellt.
Nach einer sehr lebhaften und fruchtbaren Debatte wurde über Umsetzungsdetails diskutiert:
  • Das Aushändigen der Diplome – darüber kam es zu keiner mehrheitlichen Einigung. Das vorhandene Diplom ist herumgereicht worden zur Bewertung.
  • Der Verwaltungsrat hat endgültig und einstimmig die vorgestellte Übersicht der geplanten Eurojumelages Sprachkurse 2013 verabschiedet.
  • Der Fragebogen ist zu überprüfen und in die jeweilige Kurssprache zu übersetzen.

Es folgten die Kommissionen:
  • Kommunikation, die einen Text über die Geschichte von Eurojumelages für die Webseite der Eurojumelages vorbereitet;
  • Aktivitäten mit den Übersichten 2011, 2012 und den Vorschlägen für 2013. Die Tabelle mit den Aktivitäten 2013 wird einstimmig angenommen.
  • Jugend, mit Beiträgen betreffend die jährlichen Treffen einerseits und die Ferienjobs andererseits.

Es wurde die sehr gute Zusammenarbeit mit Ulrike Moll hervorgehoben – 2012 sind 15 Arbeitsplätze in Deutschland und 20 in Frankreich vermittelt worden.
Anschließend wurden die Teilnehmer vom Webmaster über die vorgesehenen Verbesserungen im Internet informiert.
Schließlich konzentrierte sich die Diskussion auf die Vorgehensweise bei den Online-Anmeldungen und nach intensiver Debatte wurde diese einstimmig beschlossen. Sie wird zurzeit wie beschlossen durchgeführt.
Der Kassenführer erstattete anschließend seinen Bericht und wurde entlastet.
Camilo Campillo informierte über die Planung des X. Kongresses in Madrid.
Der Verein SCIPT mit Sitz auf Malta, dessen Vorsitzenden, John Saliba, die Teilnehmer beim letzten Kongress in Wisla kennengelernt hatten, wurde auf Antrag, mit einer Enthaltung von Deutschland, in die Eurojumelages aufgenommen.

Äußerst gastfreundlich hatten die portugiesischen Jumeleure ein Besichtigungsprogramm vorbereitet. Aber das Wetter spielte gar nicht mit; es regnete bis in den Abend. Dafür war es beim letzten Abendessen umso angenehmer und fröhlicher.
Bei stimmungsvollem Volksliederprogramm sangen und schunkelten wir, bunt gemischt aus allen Ländern, bis in den späten Abend. Nach getaner Arbeit lässt es sich bekanntlich gut feiern!

Dorina Suflet
Stellvertretende Vorsitzende Äußeres
im Bundesvorstand JEPTT e.V.
Mitglied im Verwaltungsrat der Eurojumelages



Real time web analytics, Heat map tracking