partnerhaende

Neben einem umfangreichen internen Clubleben haben die Mitgliedssektionen von Eurojumelages in einem bestimmten Mitgliedsland Partnerschaften mit Sektionen in anderen Mitgliedsländern.

Größere Sektionen haben Partnerschaften mit mehreren Sektionen in verschiedenen Ländern, während kleinere Sektionen weniger Partnerschaften haben können. In der Regel streben die Partner an, sich einmal im Jahr zu treffen.

Siehe Google Map

 

Es gibt verschiedene Varianten in Bezug auf Art, Ort und Größe einer Veranstaltung.

Die Partner treffen sich abwechselnd mit einem ihrer Counterparts in ihrer eigenen Stadt oder in der Stadt des Partners. Es gibt dabei verschiedene Möglichkeiten:

  • Partner untergebracht in einer Gastfamilie
  • Partner untergebracht im Hotel
  • Unterbringung teilweise im Hotel und in Gastfamilien
  • Die Partner können sich auch mit einem oder mehreren Counterparts an einem dritten Ort treffen. In diesem Fall erfolgt die Unterbringung in einem Hotel

Die Partner sind in der Organisation ihrer Treffen völlig frei. In der Regel werden Besuche zu kulturellen Einrichtungen, Firmen oder landschaftlich reizvollen Orten organisiert; auch Restaurantbesuche und eine Abschiedsfeier mit Tanz stehen regelmäßig auf dem Programm. Auch gemeinsame Wanderungen und Radtouren oder ein gemeinsames Picknick sind möglich, wenn es das Wetter zulässt. Die Möglichkeiten sind endlos - das Wichtigste ist, dass man mit ausländischen Partnern ins Gespräch kommt, Erfahrungen austauscht und freundschaftliche Beziehungen entwickelt, die über Grenzen und Sprachen hinausgehen.