Werner Blank

Der Bundesvorstand der EuroJD trauert um seinen Ehrenvorsitzenden

Werner Blank

Träger des Bundesverdienstkreuzes

Ehrenmitglied in der Eurojumelages

verstorben am 6. Januar 2024 mit 88 Jahren                

x mas peter 600Liebe Freunde der Eurojumelages,

bald ist Weihnachten. Eine Zeit zum Innehalten, Zurückblicken und zum Nachdenken.

Zum Nachdenken über das, was wichtig war in diesem Jahr und was wichtig wird im kommenden Jahr.
Mir persönlich waren die vielen internationalen Begegnungen mit Jumeleuren sehr wichtig.
Das harmonische Miteinander bei all diesen Treffen hat mich tief beeindruckt und gleichzeitig ermutigt für die Zukunft einer starken Eurojumelages einzutreten.

Ermutigend ist vor allem auch das große Engagement, mit dem sich viele Jumeleure auf Länder- und Sektionsebene einsetzen für die Organisation von Veranstaltungen wie z.B. Sprachkursen, Sportveranstaltungen oder Freundschaftstreffen. Sie sind das Fundament unseres Verbandes.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die auch in diesem Jahr wieder zum Gelingen der zahlreichen Veranstaltungen beigetragen haben!

In diesem Jahr hatten wir aber auch wieder mit Herausforderungen zu kämpfen. Die größte Herausforderung für die Eurojumelages ist es neue Mitglieder zu gewinnen. 
Unser Ziel – eine Stärkung der Eurojumelages – müssen wir auch im kommenden Jahr auf allen Ebenen der Eurojumelages stringent weiterverfolgen:
Hierzu wird das begonnene Projekt zur Gewinnung neuer Mitgliedsländer konsequent weiter vorangetrieben.

Auch Kooperationen mit anderen, der Eurojumelages nahestehenden Vereinen sollten in Erwägung gezogen werden.
Zudem bieten die Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Europawahl 2024 ein geeignetes Forum für die Eurojumelages zu werben ebenso wie die vielen regionalen Veranstaltungen (Weihnachtsmärkte, Sommerfeste etc.). Geeignete Werbemittel (z.B. Flyer) dürften vorhanden sein.

Lasst uns das nächste Jahr als Chance sehen und gemeinsam für eine starke Eurojumelages kämpfen!

„Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun.“ (Mahatma Gandhi)

Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes und friedvolles Jahr 2024.

Mit weihnachtlichen Grüßen

Euer Peter Backes

peter on tour reisender2 250

 

 

 

 

 

 Peter bei der Jubiläumsfeier 2023 der Sektion Madeira  auf  Madeira 

"Liebe Freunde der Eurojumelages, als Präsident der Eurojumelages ist es mir wichtig, euch sowohl bei regionalen als auch bei nationalen Veranstaltungen persönlich kennenzulernen. Jede Sektion hat andere Wünsche und Bedürfnisse an unsere Organisation. Der persönliche Kontakt ist mir sehr wichtig, damit wir neben unserem großen gemeinsamen Ziel der europäischen Völkerverständigung auch den Wünschen und Anliegen der einzelnen Sektionen gerecht werden können. Auf diese Weise können Vorschläge und Änderungswünsche gemeinsam mit meinen Vorstandsmitgliedern diskutiert und in die Arbeit der Eurojumelages einfließen. Die Jubiläumsfeier mit der Sektion Madeira war wieder eine solche Gelegenheit.

2023: Madeira 11. bis 15. Oktober

madeira hauser 170Diese Veranstaltung wurde gemeinsam von Rui Cabaço und John Saliba organisiert. Zehn verschiedene Nationen nahmen teil: Frankreich (10), Deutschland (14), Italien (1), Malta (3), Polen (2), Portugal (7), Rumänien (2), Russland (1), Schweiz (2) und Vereinigtes Königreich (2).
Die Teilnehmer wurden von Paolo vom CDCR Madeira am Flughafen abgeholt und zum Hotel Vila Gale in Santa Cruz gebracht, das direkt am Meer und in der Nähe von Funchal liegt.

peter on tour reisender2 250

 

 

 

 

 

 Peter beim 12. Internationalen Boule-Turnier in Marburg

"Liebe Freunde der Eurojumelages, als Präsident der Eurojumelages ist es mir wichtig, euch sowohl bei regionalen als auch bei nationalen Veranstaltungen persönlich kennenzulernen. Jede Sektion hat andere Wünsche und Bedürfnisse an unsere Organisation. Der persönliche Kontakt ist mir sehr wichtig, damit wir neben unserem großen gemeinsamen Ziel der europäischen Völkerverständigung auch den Wünschen und Anliegen der einzelnen Sektionen gerecht werden können. Auf diese Weise können Vorschläge und Änderungswünsche gemeinsam mit meinen Vorstandsmitgliedern diskutiert und in die Arbeit der Eurojumelages einfließen. Das 12. internationale Bouletournier in Marburg war wieder eine solche Gelegenheit.

marboule kugel 170Das 12. Internationale Boule-Turnier der Eurojumelages Deutschland fand am 29.07.2023 in der Universitätsstadt Marburg statt.

Organisiert von der Sektion Marburg der Eurojumelages Deutschland waren 35 Jumeleure der Einladung gefolgt, die an dem Turnier teilnahmen und aus verschiedenen deutschen Sektionen und aus Frankreich angereist waren.

peter on tour reisender2 250

 

 

 

 

 

"Liebe Freunde der Eurojumelages, als Präsident der Eurojumelages ist es mir wichtig, euch sowohl bei regionalen als auch bei nationalen Veranstaltungen persönlich kennenzulernen. Jede Sektion hat andere Wünsche und Bedürfnisse an unsere Organisation. Der persönliche Kontakt ist mir sehr wichtig, damit wir neben unserem großen gemeinsamen Ziel der europäischen Völkerverständigung auch den Wünschen und Anliegen der einzelnen Sektionen gerecht werden können. Auf diese Weise können Vorschläge und Änderungswünsche gemeinsam mit meinen Vorstandsmitgliedern diskutiert und in die Arbeit der Eurojumelages einfließen. Der Sprachkurs 2023 in Nantes war wieder eine solche Gelegenheit.

2023: FRANZÖSISCHSPRACHKURS, 25 JUNI - 2 JULI IN NANTES

2023 Nantes groupe 200Es war mir  eine große Freude, als Schüler an dem Französischkurs in Nantes vom 25. Juni bis 2. Juli teilzunehmen. Hier ist ein Bericht von der Veranstaltung, zu dem Kursteilnehmer aus den Ländern Deutschland, England und Polen beigetragen haben.

Weiterlesen